1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. 2. Bundesliga
  5. Trio verlässt Union Berlin - Hedlund zu Bröndy

Flügelstürmer geht

11.01.2019

Trio verlässt Union Berlin - Hedlund zu Bröndy

Verlässt den 1. FC Union Berlin in Richtung Kopenhagen: Simon Hedlund.
Bild: Britta Pedersen (dpa)

Flügelstürmer Simon Hedlund verlässt den Fußball-Zweitligisten 1.

FC Union Berlin. Der 25 Jahre alte Schwede wechselt vorbehaltlich eines Medizinchecks in der Winterpause zum dänischen Erstligisten Bröndby IF nach Kopenhagen.

Zudem geht der österreichische Verteidiger Christoph Schösswendter zu Admira Wacker, wo er schon bis 2016 spielte. Der 30-Jährige löste seinen Vertrag auf. Offensivspieler Kenny Prince Redondo (24) wechselt zu Ligakonkurrent SpVgg Greuther Fürth. Das teilte Union am Freitag mit. Über die letzten beiden Wechsel berichtete zuerst die "Bild"-Zeitung.

Hedlund wird schon nicht mehr am Samstag mit den Köpenickern ins Trainingslager nach Spanien reisen. Hedlund war im Sommer 2016 von Elfsborg IF aus Schweden zu Union gewechselt. Er hatte lange einen Stammplatz sicher, kam diese Saison unter dem neuen Trainer Urs Fischer aber nur noch zu vier Startelfeinsätzen in der Liga. (dpa)

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Spielplan und Ergebnisse

Kader Union Berlin

Union-Mitteilung

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Aue muss vorerst auf Verteidiger Steve Breitkreuz verzichten. Foto: Robert Michael
Knie-OP

Aue muss vorerst auf Verteidiger Breitkreuz verzichten

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket