Newsticker

In NRW leben bereits zwölf Millionen Menschen im Corona-Risikogebiet
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. 2. Bundesliga
  5. Verstoß gegen Auflagen: Zwei Punkte Abzug für VfR Aalen

Fußball

24.03.2015

Verstoß gegen Auflagen: Zwei Punkte Abzug für VfR Aalen

Aalen (dpa) - Dem Fußball-Zweitligisten VfR Aalen werden wegen wiederholten Verstoßes gegen die Lizenzierungsauflagen zwei Punkte abgezogen. Diese Strafe gab die Deutsche Fußball Liga (DFL) bekannt.

Als konkreten Grund nannte die DFL einen wiederholten Verstoß gegen eine Lizenzierungsauflage im Bereich der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit. Demnach hat der VfR in zwei aufeinanderfolgenden Kalenderjahren sein negatives Eigenkapital verschlechtert.

Wie der Club mitteilte, wird er "gegen diese Entscheidung voraussichtlich Rechtsmittel einlegen". Dies werde in den Vereinsgremien abgestimmt. Mannschaft und Trainerstab seien bereits über diese Sanktion in Kenntnis gesetzt worden. Die Aalener würden nach dem Punktabzug 16. bleiben, hätten dann aber nur noch 22 Punkte. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren