1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. FCB-Fußballerinnen feiern in Champions League Schützenfest

Gegen Spartak Subotica

08.10.2018

FCB-Fußballerinnen feiern in Champions League Schützenfest

Feiert mit den FCB-Fußballerinnen ein Schützenfest in der Champions-League: Münchens Gina Lewandowski.
Bild: Lukas Barth (dpa)

Die Fußballerinnen des FC Bayern können nach einem Schützenfest in der Champions League für die nächste Runde planen.

Die Mannschaft von Trainer Thomas Wörle deklassierte den serbischen Meister Spartak Subotica im Hinspiel des Sechzehntelfinales mit 7:0 (3:0).

Gina Lewandowski (12. Minute) und mit einem Doppelpack Jill Roord (29., 39.) brachten die Münchner zur Halbzeit in Führung. Nach dem Wechsel erhöhten Lina Magull (64. Foulelfmeter), Jovana Damnjanovic (82.), Kristin Demann (87.) und Lineth Beerensteyn (90.+3) gegen den überforderten Gegner. Das Rückspiel findet am 26. September in München statt. (dpa)

FCB-Vorbericht

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

News der Fußballerinnen

Infos zum Frauenfußball beim FC Bayern

Spielplan

Champions League

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Niederlande - Deutschland
EM-Qualifikation

Wie sich die DFB-Elf gegen die Niederlande ihr Glück erarbeitete

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen