Newsticker
Erster Prozess: 21-jähriger Russe wegen Kriegsverbrechen zu lebenslanger Haft verurteilt
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Frauenfußball: FC-Bayern-Frauen jagen Meister Wolfsburg

Frauenfußball
14.08.2019

FC-Bayern-Frauen jagen Meister Wolfsburg

Die Gejagten: Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg gewannen vergangene Spielzeit das Double.
Foto: Federico Gambarini, dpa

Plus Am Freitag startet die Frauen-Bundesliga zwei Stunden vor den Männern in die neue Saison. Der FC Bayern hat sich einiges vorgenommen.

Händeschütteln fällt Almuth Schult gerade schwer. Und den rechten Arm zu heben, geht gar nicht. Die deutsche Nationaltorhüterin hat ihren Einsatz bei der Frauen-WM in Frankreich mit einer komplizierten Schulteroperation bezahlt. Der kritische Geist unter der Latte musste nach dem Turnier unters Messer, ins Trainingslager nach Österreich reiste die Torfrau des VfL Wolfsburg ohne Fußball- und Handschuhe. Gleichwohl blickt die 28-Jährige mit einiger Vorfreude auf die kommende Spielzeit, in der Schult – kaputte Schulter hin oder her –mit dem Dreifachtriumph für den Doublegewinner liebäugelt. „Wir wollen am besten alle drei Titel gewinnen. Gerne mal wieder die Champions League.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.