Newsticker
Gesundheitsämter melden 3520 Neuinfektionen - Inzidenz steigt weiter
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Fußball: Andrea Petkovic tippt auf Deutschland: "spannende Truppe"

Fußball
22.06.2016

Andrea Petkovic tippt auf Deutschland: "spannende Truppe"

Andrea Petkovic drückt ihren Landsleuten die Daumen.
Foto: Jan Woitas (dpa)

Zwei Jahre nach dem Coup bei der Weltmeisterschaft in Brasilien traut Tennisspielerin und Darmstadt-98-Fan Andrea Petkovic der Fußball-Nationalmannschaft auch den EM-Titel zu.

Wer wird Ihrer Meinung nach Europameister und warum?

Petkovic: Ich sage einfach mal Deutschland. Das ist doch eine junge, spannende Truppe.

Wie und wo schauen Sie die Spiele?

Petkovic: Ich werde wahrscheinlich in England sein, wenn ich den Plan richtig im Kopf habe. Da ist Wimbledon. Ich mag immer die großen Turniere, da gucke ich gerne.

Was war der größte Fußball-Moment ihres Lebens?

Petkovic: Als Darmstadt in die Erste Bundesliga aufgestiegen ist.

Wirken sich die die Terroranschläge von Paris (rund um das Länderspiel Frankreich-Deutschland im vergangenen November) auf Ihre EM-Begeisterung aus?

Petkovic: Es ist definitiv viel, viel mehr Sicherheitsbewusstsein entstanden, viel mehr Kontrollen. (...) Die Franzosen nervt es mit am meisten. Man merkt schon, dass es eine andere Zeit ist, in der wir leben, vor allem in Frankreich. Aber ich denke, dass alle sich auf das Positive konzentrieren sollten - ich mich auch.

ZUR PERSON: Tennisprofi Andrea Petkovic (28) ist glühender Fan ihres Heimatclubs Darmstadt 98. Die im bosnischen Tusla geborene Petkovic gehörte schon zu den besten Zehn der Weltrangliste und stand 2014 im Halbfinale der French Open. Die Interessen der mehrsprachigen Tennisspielerin gehen aber weit über den Sport hinaus. (dpa)

Kurzprofil Petkovic auf Homepage der Spielerinnen-Organisation WTA

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.