Newsticker
Kretschmann schließt Impfpflicht "nicht für alle Zeiten" aus
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Fußball: Polens Milik: "Sind eine neue Generation"

Fußball
10.06.2016

Polens Milik: "Sind eine neue Generation"

Arkadiusz Milik wird aller Voraussicht nach im Sturm neben Robert Lewandowski auflaufen.
Foto:  Bartlomiej Zborowski (dpa)

Robert Lewandowskis Sturmpartner Arkadiusz Milik sieht die polnische Nationalmannschaft von ihren bislang schwachen Auftaktspielen bei einer Fußball-EM völlig unbelastet.

"Wir sind eine ganz andere Mannschaft, mit einem neuen Trainer und einer neuen Spielweise", sagte der 22 Jahre alte Stürmer von Ajax Amsterdam im Trainingsquartier des deutschen Gruppengegners in La Baule. "Wir sind eine neue Generation."

Die Polen nehmen zum dritten Mal an einer Europameisterschaft teil und warten noch immer auf ihren ersten Sieg. 2008 unterlagen sie zum Auftakt Deutschland mit 0:2, 2012 bei ihrer Heim-EM trennten sie sich von Griechenland im Eröffnungsspiel nur 1:1.

Milik, der früher auch für Bayer Leverkusen und den FC Augsburg spielte, hofft für die erste Partie der Polen in Gruppe C am Sonntag (18.00/ARD) in Nizza gegen Nordirland auf ein Ende der Serie. "Ein Sieg würde uns einen Schub geben und etwas Freiraum für die kommenden Partien verschaffen", sagte der Stürmer. (dpa)

UEFA-Informationen zur EM-Endrunde

EM-Regularien

EM-Spielplan

Polens EM-Kader

Lewandowski-Profil

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.