Newsticker
WHO empfiehlt Müttern, Neugeborene nach Infektion oder Impfung weiter zu stillen
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Fußball: UEFA belegt Ungarn mit 65 000 Euro Geldstrafe

Fußball
21.06.2016

UEFA belegt Ungarn mit 65 000 Euro Geldstrafe

Bei einigen Anhängern Ungarns musste die Polizei eingreifen.
Foto: Oliver Weiken (dpa)

Ungarns Fußballverband muss für das Fehlverhalten seiner Fans beim EM-Spiel gegen Island (1:1) 65 000 Euro Strafe zahlen. Das entschied die Disziplinarkommission der Europäischen Fußball-Union UEFA.

Bei der Partie am vergangenen Samstag hatten ungarische Anhänger im Stadion von Marseille unter anderem Bengalos gezündet und verschiedene Gegenstände geworfen. Zuvor waren bereits Russland und Kroatien für das Fehlverhalten ihrer Anhänger bei dem Turnier in Frankreich bestraft worden. Die UEFA ermittelt zudem noch gegen Portugal, Belgien, Rumänien, Albanien und die Türkei wegen verschiedener Fan-Delikte. (dpa)

EM-Regularien

UEFA-Disziplinarregeln

UEFA-Statuten

UEFA-Mitteilung

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.