Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Ukraine erobert weitere Orte im Süden des Landes zurück
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Real Madrid: Anzeichen für Ronaldo-Wechsel zu Juventus verdichten sich

Real Madrid
06.07.2018

Anzeichen für Ronaldo-Wechsel zu Juventus verdichten sich

Weltfußballer Cristiano Ronaldo soll vor einem Wechsel zu Juventus Turin stehen.
Foto: Enrique de la Fuente/Shot for pr/gtres (dpa)

Die Anzeichen verdichten sich: Weltfußballer Cristiano Ronaldo steht möglicherweise kurz vor einem Wechsel zu Juventus Turin.

Ein Wechsel von Weltfußballer Cristiano Ronaldo von Real Madrid zum italienischen Meister Juventus Turin wird immer wahrscheinlicher. Er habe Juve-Präsident Andrea Agnelli sein Wort gegeben, auch wenn noch nichts unterschrieben sei, berichtete die für gewöhnlich gut informierte Sportzeitung Marca am Freitag. "Mit seiner Stimme hat er sich verpflichtet. Sein Wort ist Gesetz", schrieb das spanische Blatt.

Ronaldo könnte bald bei Juventus Turin vorgestellt werden

Medienberichten zufolge haben Ronaldos Agent Jorge Mendes und Reals Generaldirektor José Ángel Sánchez den Deal am Mittwochabend vereinbart. Der italienische Sender Mediaset Sport berichtete, die offizielle Präsentation von CR7 in der piemontesischen Metropole könnte bereits an diesem Samstag stattfinden. Die Vorbereitungen hierfür seien schon im Gange. 

Seit Tagen verdichten sich in Spanien und Italien Gerüchte rund um den Transfer. Der Stürmer hatte zuletzt durchblicken lassen, dass er in Madrid die Anerkennung der Club-Bosse für seine Leistungen vermisse. Angeblich will Juventus 100 Millionen Euro für den portugiesischen Megastar zahlen. Der Serie-A-Traditionsclub soll Ronaldo für einen Vierjahresvertrag 120 Millionen Euro geboten haben. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.