Newsticker
Ethikrat-Mitglied spricht sich gegen allgemeine Impfpflicht aus
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. WM 2014: Hier kommen heute die Spiele live im TV

WM 2014
15.06.2014

Hier kommen heute die Spiele live im TV

Bosniens Edin Dzeko und Lionel Messi aus Argentinien treffen heute aufeinander.
Foto: Patrick Kovarik (afp)

Alle drei WM-Spiele am Sonntag werden live vom ZDF übertragen. Hier gibt es den genauen Fernsehfahrplan.

Das ZDF geht um 17.05 Uhr in Brasilien auf Sendung. Oliver Welke und Oliver Kahn werden dann noch mal die gestrigen Spiele analysieren, ehe sie den Blick auf die heutigen Partien richten.

Anpfiff der ersten Spiels am Sonntag ist um 18 Uhr in Brasilia. Dann treffen die Schweizer auf Ecuador. Für Ottmar Hitzfeld ist es das letzte Turnier als Trainer. Er hat angekündigt, seine Karriere nach der Weltmeisterschaft zu beenden. Kommentator der Partie ist Wolf-Dieter Poschmann.

Frankreich - Honduras live im Stream

Nach dem Ende des Spiels gegen 19.50 Uhr setzt die übliche Nachberichterstattung mit Interviews und Analysen ein, ehe man sich auf das nächste Spiel vorbereitet. Das beginnt um 21 Uhr in Porto Alegre. Frankreich trifft dann auf den Außenseiter Honduras. Es kommentiert für das ZDF Béla Réthy.

Nach diesem Spiel gibt es einen Wechsel auf der Position des Moderators. Für Kahn und Welke übernimmt Rudi Cerne. Er führt durch die Nacht und auf das abschließende Spiel des Abends hin. Um 24 Uhr treffen Argentinien und Bosnien in Rio de Janeiro aufeinander. Die Partie wird kommentiert von Oliver Schmidt.

Alle Spiele auch live im Internet

Das ZDF bietet außerdem an, die Spiele live im Internet zu sehen. Über den Onlinestream in der Mediathek kann man sämtliche Spiele der Weltmeisterschaft für die das ZDF die Rechte hat, auch live im Stream sehen.

Sollten Sie nur ab und zu mal einen Blick auf den Spielstand werfen wollen und in Kürze die wichtigstebn Daten abfragen, empfehlen wir unseren Liveticker.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.