Newsticker

Die Linke sagt ihren Parteitag wegen Corona ab
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Bundesliga
  5. 1. FC Köln verlängert Verträge mit Schmadtke und Wehrle

Fußball

23.05.2015

1. FC Köln verlängert Verträge mit Schmadtke und Wehrle

Die Verträge mit Jörg Schmadtke und Alexander Wehrle wurden verlängert.
Bild: Andreas Gebert (dpa)

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat die Verträge mit den Geschäftsführern Jörg Schmadtke und Alexander Wehrle langfristig verlängert.

Nach Clubangaben wurde der bis 2017 datierte Kontrakt mit dem 51-jährigen Schmadtke bis 2020 verlängert. Der 40 Jahre alte Wehrle, der in der Geschäftsführung neben dem für den Sport verantwortlichen Schmadtke die Finanzen regelt, wurde sogar bis 2021 gebunden. Beide sind seit 2013 für den FC tätig.

"Unter der Führung von Alex Wehrle und Jörg Schmadtke hat sich der 1. FC Köln in den vergangenen Jahren sportlich und wirtschaftlich extrem positiv entwickelt. Die Professionalität und Ruhe, die beim FC herrschen, sind vor allem ein Verdienst unserer Geschäftsführer, die zudem hervorragend harmonieren", sagte FC-Präsident Werner Spinner in einer Vereinsmitteilung. (dpa)

Club-Mitteilung

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren