Newsticker
Gesundheitsminister wollen Besuchseinschränkungen in Senioren- und Pflegeheimen lockern

Transfermarkt

30.01.2019

1. FC Nürnberg holt Ilicevic

Ivo Ilicevic spielte früher für den HSV in der Bundesliga.
Bild: Peter Steffen (dpa)

Bundesliga-Schlusslicht 1.

FC Nürnberg hat kurz vor dem Ende der Transferperiode in Ivo Ilicevic einen neuen Offensivspieler verpflichtet.

Wie die Franken mitteilten, unterschrieb der mittlerweile 32-Jährige einen leistungsbezogenen Vertrag und soll dem Traditionsverein im Kampf gegen den Abstieg helfen. Ilicevic war zuletzt beim kasachischen Vizemeister Kairat Almaty aktiv. In der Bundesliga war der ehemalige kroatische Nationalspieler für den Hamburger SV, 1. FC Kaiserslautern und VfL Bochum aufgelaufen. Er erhält die Rückennummer 16.

"Ivo hat über 200 Spiele in der ersten und zweiten Bundesliga bestritten und in dieser Zeit auch viel Erfahrung im Abstiegskampf gesammelt. Wir sind deshalb der Überzeugung, dass er uns weiterhelfen und der Mannschaft zusätzliche Impulse geben kann", sagte Nürnbergs Sportvorstand Andreas Bornemann. Der gebürtige Aschaffenburger Ilicevic meinte: "Für mich gilt es jetzt, meine neuen Kollegen so schnell wie möglich kennenzulernen und alles dafür zu tun, dass wir den Klassenerhalt schaffen." (dpa)

Bundesliga-Spielplan

Bundesliga-Tabelle

FCN-Kader mit Saisonbilanzen

Nürnberg-Spielplan

Bundesliga-Statistiken FCN

Mitteilung

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren