Newsticker

Merkel warnt: "Wir riskieren gerade alles, was wir in den letzten Monaten erreicht haben"
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Bundesliga
  5. Auch WDR zeigt "Mini-Sportschau" am Sonntag

27.03.2009

Auch WDR zeigt "Mini-Sportschau" am Sonntag

Köln (dpa) - Zusammenfassungen der Sonntagspiele der Fußball-Bundesliga werden in der kommenden Saison bundesweit im TV zu sehen sein. Auch der WDR hat jetzt angekündigt, sonntags in einer halbstündigen Sendung von 21.45 Uhr an von Spielen zu berichten.

Zuvor hatten mehrere dritte Programme - darunter der NDR - mitgeteilt, eine "Mini-Sportschau" zu zeigen. Die ARD hatte die Fernsehrechte der Sonntagspiele erworben, verzichtet aber auf die Ausstrahlung im Ersten. Bis zum Ende der laufenden Saison zeigt das DSF die Höhepunkte der Begegnungen am Sonntag.

"Mit derzeit sieben Erstligisten und vier Zweitligisten in unserem Sendegebiet befinden wir uns natürlich in einer komfortablen Situation", wird Sportchef Steffen Simon in einer WDR-Mittelung zitiert. "Aber auch die Partien der übrigen Vereine entscheiden über das Abschneiden der NRW-Clubs. Wir werden daher über das Regionale hinaus von allen Sonntagsspielen berichten." Moderiert wird die WDR-Sendung von Okka Gundel und Claus Lufen. Gesendet wird aus dem "Sportschau"-Studio in der Kölner Innenstadt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren