1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Bundesliga
  5. Augsburgs Torschütze Ji verletzt sich beim Torjubel

Unglückliche Aktion

15.09.2018

Augsburgs Torschütze Ji verletzt sich beim Torjubel

Der Augsburger Dong-Won Ji jubelt über das Tor zum 1:0 und verletzt sich dabei.
Bild: Hasan Bratic (dpa)

Torjubel mit Folgen: Dong Won Ji vom Fußball-Bundesligisten FC Augsburg hat sich in der Freude über seinen Führungstreffer bei der 1:2 (0:0)-Niederlage beim FSV Mainz 05 eine Verletzung am Sprunggelenk oder Knie zugezogen.

"Das Tor war eine super Aktion, daher ist es extrem bitter, dass er danach runter musste", sagte Augsburgs Trainer Manuel Baum zu der unglücklichen Aktion des 27 Jahre alten Südkoreaners. Eine genaue Diagnose erwarten die Augsburger erst nach eingehenden medizinischen Untersuchungen. (dpa)

Kader FSV Mainz 05

Kader FC Augsburg

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Statistik zum Spiel

Tabelle Fußball-Bundesliga

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Wolfsburgs Trainer Bruno Labbadia hat mit einer Vertragsverlängerung keine Eile. Foto: Swen Pförtner
Wolfsburger Trainer

Labbadia hat mit Vertragsverlängerung beim VfL keine Eile

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden