Newsticker

Corona-Zahlen in Deutschland: Rund 11.000 Neuinfektionen gemeldet
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Bundesliga
  5. Bayerns Müller zur Bundesliga: "Genug Konkurrenz"

Fußball

26.02.2015

Bayerns Müller zur Bundesliga: "Genug Konkurrenz"

Thomas Müller findet die Bundesliga nicht langweilig.
Bild: Ronald Wittek (dpa)

Trotz des großen Vorsprungs in der Tabelle wehrt sich Weltmeister Thomas Müller gegen die Annahme, der FC Bayern werde in der Fußball-Bundesliga nicht genug gefordert.

"Wir haben national genug Konkurrenz. Wolfsburg lässt ja nicht locker", sagte der Offensivstar bei "Sport1". Der Rekordmeister führt das Klassement derzeit mit acht Punkten Vorsprung auf den VfL an.

Nach den jüngsten Kantersiegen beim 8:0 gegen den HSV und dem 6:0 in Paderborn glaubt Müller, dass es die Bayern beim nächsten Spiel schwerer haben werden: "Der 1. FC Köln wird am Freitag sicher nicht Tür und Tor aufmachen, sondern eher im Gegenteil. Das haben wir in Köln schon erlebt, wo sie sehr defensiv agiert haben." (dpa)

Müller bei Sport1

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren