Newsticker
Wegen steigender Zahlen: Regierung will über Maßnahmen beraten
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Bundesliga
  5. Bericht im "Kicker": Ginczek in Dortmund wieder im Kader des VfL Wolfsburg

Bericht im "Kicker"
29.03.2019

Ginczek in Dortmund wieder im Kader des VfL Wolfsburg

Daniel Ginczek soll beim Spiel in Dortmund wieder im Kader des VfL Wolfsburg stehen.
Foto: Peter Steffen/dpa

Deutlich früher als erwartet steht Stürmer Daniel Ginczek vom VfL Wolfsburg vor seinem Comeback in der Fußball-Bundesliga.

Nach einem Bericht des "Kickers" berief Trainer Bruno Labbadia den 27-Jährigen in den 18-köpfigen Spieltags-Kader des VfL für die Auswärtspartie bei Borussia Dortmund (Samstag, 15.30 Uhr/Sky). Der frühere Dortmunder Ginczek hatte sich im Januar im Wolfsburger Wintertrainingslager in Portugal eine schwere Bänderverletzung im Sprunggelenk zugezogen. (dpa)

Kicker-Bericht

Spielerprofil Ginczek

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.