1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Bundesliga
  5. Eintracht-Coach Kovac: "Mit Sieg ist Platz sieben gefestigt"

Frankfurt gegen Hoffenheim

07.04.2018

Eintracht-Coach Kovac: "Mit Sieg ist Platz sieben gefestigt"

Niko Kovac will mit Frankfurt den Einzug in den Europacup schaffen.
Bild: Fabian Sommer (dpa)

Eintracht Frankfurts Cheftrainer Niko Kovac hofft, gegen 1899 Hoffenheim den vorentscheidenden Schritt zum Einzug in den Europacup zu schaffen.

"Mit einem Sieg wäre Platz sieben wohl gefestigt", sagte der 46-Jährige am Freitag vor dem Duell des gastgebenden Bundesliga-Sechsten gegen den Siebten am Sonntag (18.00 Uhr). "Es wird aber ein sehr schweres Spiel." Hoffenheim liege zwar hinter seinen Frankfurtern, "gehört aber sicher zu den ersten vier, fünf der Fußball-Bundesliga". In der Partie gegen die Kraichgauer kann Kovac auch auf Verteidiger Marco Russ bauen, der nach einer Zehen-Blessur wieder einsatzbereit ist. (dpa)

Vorschau auf das Spiel auf der Eintracht-Homepage

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Droht auch in Hoffenheim auszufallen: BVB-Torjäger Paco Alcácer. Foto: Bernd Thissen
Muskulärer Probleme

Einsatz von BVB-Torjäger Alcácer gegen Hoffenheim fraglich

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket