Newsticker
Pfizer kann nicht so viel Impfstoff liefern wie zugesagt
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Bundesliga
  5. Elf Zahlen zum 13. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Von 2 bis 291

20.12.2020

Elf Zahlen zum 13. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Erst vier Punkte konnte Schalke in der Saison 2020/21 nach 13 Spieltagen verbuchen.
Bild: Guido Kirchner/dpa

Die Deutsche Presse-Agentur hat elf Zahlen zum 13.

Spieltag der Fußball-Bundesliga gesammelt.

3 - Leipzig kassierte im Jahr 2020 nur drei Bundesliga-Niederlagen. Das ist in der seit 2009 währenden Vereinsgeschichte Bestwert.

4 - Punkte hat der FC Schalke 04 erst geholt und ist damit der fünfte Club, der es in den ersten 13 Bundesliga-Spielen nicht über diese Marke schaffte. Keines der vier Teams schaffte zuvor den Klassenerhalt.

5 - Spiele ist Köln nun auswärts unbesiegt. Eine längere Serie schaffte der FC zuletzt 2016 mit neun Partien.

7 - Zum siebten Mal in Folge lag der FC Bayern München in der Bundesliga 0:1 zurück. Das ist den Münchnern zuvor noch nie passiert, aber sie verloren keines dieser sieben Spiele.

9 - Frankfurt bejubelte nach zuvor neun sieglosen Spielen (sieben Remis, zwei Niederlagen) beim 2:0 in Augsburg den dritten Saisonsieg.

13 - Im 13. Saisonspiel spielte Eintracht Frankfurt erstmals zu null.

17 - Nach 13 Spieltagen hat Weltfußballer Robert Lewandowski schon 17 Tore erzielt. Das schaffte vor ihm nur Gerd Müller in den Spielzeiten 1968/69 und 1976/77.

23 - Gladbach traf in der Bundesliga im 23. Heimspiel in Folge. Eine längere Serie gab es zuletzt 1983/1984 - damals waren es 30 Heimspiele mit mindestens je einem Treffer.

29 - Mal in Serie blieb der FC Schalke 04 durch das 0:1 gegen Bielefeld ohne Bundesligasieg. Die historische Bestmarke von Tasmania Berlin aus der Saison 1965/66 ist nur noch zwei Spiele entfernt.

48 - Augsburgs Verteidiger Raphael Framberger musste 48 Spiele auf sein erstes Tor warten. Bitter: Der von ihm abgefälschte Ball landete im eigenen Gehäuse.

291 - Minuten lang war Bielefeld ohne Treffer, bis Fabian Klos zum 1:0-Sieg auf Schalke traf.

© dpa-infocom, dpa:201220-99-761175/2 (dpa)

Tabelle

Spielplan

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren