1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Bundesliga
  5. Fortuna-Coach Funkel lässt Torwartfrage noch unbeantwortet

Sechs Keeper unter Vertrag

15.08.2019

Fortuna-Coach Funkel lässt Torwartfrage noch unbeantwortet

Friedhelm Funkel hat sich noch nicht auf einen Stammtorhüter festgelegt.
Bild: Marius Becker (dpa)

Fortuna Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel macht vor dem Saisonstart in der Fußball-Bundesliga aus der Torwartfrage noch ein Geheimnis.

Doch fast alles deutet auf das Bundesliga-Debüt von Zack Steffen hin.

Der 24 Jahre alte Stammkeeper der US-Nationalmannschaft dürfte am Samstag (15.30 Uhr) bei Werder Bremen das Fortuna-Gehäuse hüten. "Ich setze mich Freitagabend mit dem Trainerteam zusammen und dann werden wir entscheiden, wer am Samstag im Tor steht", sagte Funkel lediglich.

Die Torhütersituation in Düsseldorf ist kurios. Gleich sechs Keeper stehen unter Vertrag. In Michael Rensing (Schulterverletzung), Raphael Wolf (Gleichgewichtsstörung) und Tim Wiesner (Knieprobleme) fallen drei davon länger aus. So wird die Wahl wohl auf Steffen fallen, denn Jannick Theißen und Florian Kastenmeier sind noch jünger und unerfahrener. (dpa)

Kader Fortuna Düsseldorf

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren