Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt wieder und liegt jetzt bei 442,1
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Bundesliga
  5. Fußball: Fünf Spiele Sperre: Saison-Aus für Hannovers Hoffmann

Fußball
09.04.2014

Fünf Spiele Sperre: Saison-Aus für Hannovers Hoffmann

Hannovers André Hoffmann sah im Spiel gegen Braunschweig die Rote Karte.
Foto: Nigel Treblin (dpa)

Hannover 96 soll für den Rest der Saison auf André Hoffmann verzichten. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat den 21 Jahre alten Defensiv-Allrounder für fünf Spiele gesperrt. Der abstiegsbedrohte Bundesligaclub legte fristgerecht Einspruch ein.

Dadurch kommt es demnächst zu einer mündlichen Verhandlung vor dem DFB-Gericht. "Nach dem zu hohen Strafmaß war sofort klar, dass wir Einspruch einlegen. Selbstverständlich wollen wir erreichen, dass Hoffis Sperre verkürzt wird", erklärte 96-Sportdirektor Dirk Dufner. Innenverteidiger Hoffmann hatte am vergangenen Sonntag im Derby bei Eintracht Braunschweig nach einer Tätlichkeit gegen Eintracht-Profi Mirko Boland die Rote Karte gesehen. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.