Newsticker
"Infektionsgeschehen aggressiver als gedacht": Karl Lauterbach rechnet mit weitergehenden Einschränkungen
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Bundesliga
  5. Fußball: Mainz bezieht erstmals Trainingslager in England

Fußball
07.06.2014

Mainz bezieht erstmals Trainingslager in England

Kasper Hjulmand kann das Trainingslager in England planen.
Foto: Fredrik von Erichsen (dpa)

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 wird sich erstmals in England auf die neue Saison vorbereiten. Vom 20. bis 26. Juli wird der Europa-League-Qualifikant unter seinem neuen Trainer Kasper Hjulmand in Birmingham Quartier beziehen.

Trainiert wird im Zentrum der englischen Football-Association im St. George's Park.

"Die hochmoderne Anlage bietet beste Voraussetzungen für eine optimale und konzentrierte Vorbereitung", sagte Teammanager Axel Schuster. Im Rahmen des Trainingslagers wollen die Mainzer ein bis zwei noch nicht terminierte Testspiele bestreiten. Fest vereinbart sind zwei weitere Vorbereitungspartien in Deutschland. Am 5. Juli gastiert der FSV bei SKV Rot-Weiß Darmstadt aus der Oberliga Hessen. Weitaus mehr gefordert werden die 05er am 12. Juli, wenn der zwölffache Schweizer Meister FC Zürich ins Bruchwegstadion kommt. (dpa)

FSV-Mitteilung

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.