Newsticker
44.401 Corona-Neuinfektionen, Inzidenz steigt erneut
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Bundesliga
  5. Fußball: Stevens will gegen Schalke "Gefühle ausschließen"

Fußball
18.04.2014

Stevens will gegen Schalke "Gefühle ausschließen"

Trainer Huub Stevens erwartet bei der Partie gegen den FC Schalke ein Wiedersehen mit seinem Ex-Club.
Foto: Bernd Weißbrod (dpa)

Schalkes "Jahrhundertrainer" Huub Stevens will im Spiel des VfB Stuttgart gegen seinen Ex-Club "die Gefühle ausschließen".

Vor der richtungweisenden Partie des schwäbischen Fußball-Bundesligisten gegen den Champions-League-Kandidaten räumte der Niederländer ein, dass er natürlich eine besondere Beziehung zum FC Schalke 04 habe. "Das ist doch klar", sagte er. Mit den "Königsblauen" holte Stevens den UEFA-Cup und zweimal den DFB-Pokal. Der VfB muss auf die beiden verletzten Mittelfeldakteure Moritz Leitner und Rani Khedira verzichten. Stuttgart habe gute Siegchancen, wenn es seine Leistungen vom 1:1 gegen Mönchengladbach abrufen könne, sagte Sportvorstand Fredi Bobic. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.