1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Bundesliga
  5. Gianluca Gaudino nun Profi - Starke verlängert

FC Bayern

17.12.2014

Gianluca Gaudino nun Profi - Starke verlängert

Gianluca Gaudino war mit gerade 18 Jahren Bayerns jüngster Spieler auf dem Platz. Foto: Sven Hoppe
2 Bilder
Gianluca Gaudino ist nun offiziell Profi des FC Bayern München.
Bild: Sven Hoppe (dpa)

Der FC Bayern München hat Gianluca Gaudino mit einem Profivertrag ausgestattet. Zudem wurde der Vertrag mit Tom Starke verlängert.

Kurz vor Weihnachten durfte sich Gianluca Gaudino über seinen ersten Profivertrag freuen. Der 18-Jährige unterschrieb beim deutschen Fußball-Rekordmeister bis 2018. Das teilte der FC Bayern am Mittwoch mit.

Der derzeit verletzte Starke (Riss des Syndesmosebandes am linken Sprunggelenk) wechselte im Sommer 2012 von 1899 Hoffenheim zum FC Bayern. Dort stand der 33-Jährige in fünf Bundesliga-Partien im Tor. Insgesamt bestritt der Torhüter 96 Erstliga- und 15 Pokalspiele.

Gaudino ist seit 2004 beim FC Bayern, wo er sich in den Nachwuchsteams für höhere Aufgaben empfehlen konnte. Unter Pep Guardiola kam der Mittelfeldakteur bei den Profis zu drei Bundesliga-Spielen sowie je einem Einsatz in der Champions League und im DFB-Pokal. (dpa)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Florian Müller kehrt gegen Gladbach ins Tor zurück. Foto: Torsten Silz
Bundesliga am Sonntag

Mainz in Gladbach mit neuem Torhüter

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket