Newsticker

Weltärztebund-Chef: Bei 20.000 Neuinfektionen am Tag droht zweiter Lockdown
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Bundesliga
  5. Hecking sieht VfL für Champions League gut aufgestellt

Fußball

30.03.2015

Hecking sieht VfL für Champions League gut aufgestellt

Wolfsburgs Trainer Dieter Hecking treibt seine Spieler oft energisch an.
Bild: Torsten Silz (dpa)

Dieter Hecking hält die aktuelle Mannschaft des VfL Wolfsburg für stark genug, um auch in der Champions League zu bestehen. Dafür benötige der Tabellenzweite der Fußball-Bundesliga nicht unbedingt neue Spieler.

"Ja, ich würde uns zutrauen, dort auch ohne große personelle Veränderungen gute Ergebnisse zu erzielen", erklärte der VfL-Trainer im "kicker"-Interview. Verstärkungen sind dennoch wahrscheinlich. Die Sportliche Leitung mache sich immer Gedanken, "wie wir die Mannschaft in der Breite noch stärker machen können. Das gehört zu unseren Aufgaben", betonte Hecking. Die Niedersachsen mit dem überragenden Top-Scorer Kevin De Bruyne sind noch im DFB-Pokal und in der Europa League vertreten und möchten Titel und Trophäen gewinnen.

"Das wäre die Krönung einer tollen Saison. Ob wir es schaffen, kann ich nicht voraussagen. Was ich sagen kann: Wir sind hungrig nach Erfolg", erklärte Hecking. Der VfL-Coach bezeichnete De Bruyne als einen der Schlüssel zum Erfolg. "Er gehört sicher zu den Top drei, ist neben Robben derjenige, der diese Saison am spektakulärsten spielt", sagte Hecking. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren