Newsticker
Impfkommission Stiko empfiehlt AstraZeneca jetzt auch für über 65-Jährige
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Bundesliga
  5. Hoffenheim gegen Bremen ohne 13 Profis - Auch Kramaric fehlt

Bundesliga am Sonntag

19.02.2021

Hoffenheim gegen Bremen ohne 13 Profis - Auch Kramaric fehlt

Hat mit Personalsorgen zu kämpfen: Hoffenheim-Coach Sebastian Hoeneß.
Bild: Sven Hoppe/dpa-pool/dpa

 Die TSG 1899 Hoffenheim geht stark ersatzgeschwächt in die Bundesliga-Partie gegen den SV Werder Bremen.

 Am Sonntag (18.00 Uhr/Sky) fehlen Trainer Sebastian Hoeneß zum Abschluss des 22.  Bundesliga-Spieltags gleich 13 Profis.

Neben den ohnehin schon fehlenden zehn Akteuren um den WM-Zweiten Andrej Kramaric werden gegen Werder auch Kevin Vogt (fünfte Gelbe Karte), Mijat Gacinovic (Verletzung im Europapokal-Spiel) und Stefan Posch (positiver Corona-Test) nicht dabei sein. "Natürlich können wir das nicht gebrauchen. Aber das ist die Situation", sagte Hoeneß.

Die TSG hatte am Donnerstagabend eine Zwei-Tore-Führung in der Europa-League-Spiel gegen Molde FK verspielt und war nicht über ein 3:3 hinausgekommen. Schon in der Hinserie war Hoffenheim wegen zahlreicher Corona-Fälle und Verletzungen immer wieder arg geschwächt angetreten.

© dpa-infocom, dpa:210219-99-513292/2 (dpa)

Kader TSG Hoffenheim

TSG Hoffenheim auf Twitter

Bundesliga-Tabelle

Daten zum Match

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren