1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Bundesliga
  5. Ismael vor Bayern-Spielen: "Momentum auf Bremer Seite"

Bundesliga

20.04.2019

Ismael vor Bayern-Spielen: "Momentum auf Bremer Seite"

Spielte in der Bundesliga für Werder Bremen und den FC Bayern: Valerien Ismael.
Bild: Peter Steffen (dpa)

Der frühere Bremer und Münchner Fußballprofi Valerien Ismael sieht in den beiden anstehenden Begegnungen mit dem FC Bayern gute Chancen für Werder.

"Auf jeden Fall sind die Grundvoraussetzungen, etwas gegen Bayern zu holen, in diesem Jahr so gut wie lange nicht", sagte der 43-Jährige im Interview des Portals "Sportbuzzer". Werder gehe mit einer langen Serie ohne Niederlage ins Spiel und habe dadurch viel Selbstvertrauen. "Es ist spürbar, dass das Momentum auf Bremer Seite ist."

Zweimal in fünf Tagen treffen die Bayern und der SV Werder aufeinander: Nach dem Liga-Duell an diesem Samstag geht es am Mittwoch in Bremen um den Einzug ins DFB-Pokalfinale. Der frühere Abwehrspieler Ismael verlangt von Werder mutig zu sein und die Stärken auszuspielen: "Die Offensivpower und die gnadenlose Effizienz vor dem Tor." Denn diese Spielzeit habe gezeigt, dass die Münchener "durchaus anfällig sind in der Defensive". Ismael war mit Bremen und den Bayern Meister. (dpa)

Interview bei Sportbuzzer

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Trainer Niko Kovac hat mit dem FC Bayern die deutsche Meisterschaft gewonnen. Foto: Tobias Hase
Bundesliga

Effenberg: Kovac ist "der richtige Trainer" für FC Bayern

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden