1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Bundesliga
  5. Mainzer Torwart Huth wechselt nach Paderborn

Neuzugang für Aufsteiger

25.05.2019

Mainzer Torwart Huth wechselt nach Paderborn

Torhüter Jannik Huth wechselt vom FSV Mainz 05 zum Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn.
Bild: Andreas Arnold/dpa/Archiv

Torwart Jannik Huth verlässt den Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 und wechselt zum Ligarivalen SC Paderborn.

Der 25 Jahre alte Keeper erhält beim Aufsteiger einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022. Huth durchlief bei den Mainzern alle Nachwuchsmannschaften und absolvierte insgesamt sieben Bundesligaspiele für die Rheinhessen.

Im ersten Halbjahr 2018 war er an Sparta Rotterdam ausgeliehen und sammelte in 14 Partien der niederländischen Ehrendivision Erfahrung. 2016 gewann er mit der deutschen U21-Auswahl bei den Olympischen Spielen in Rio die Silbermedaille. (dpa)

Mitteilung SC Paderborn

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Kann sich auf einen vierten Neuzugang freuen: Union-Coach Urs Fischer. Foto: Andreas Gora
Bundesliga-Aufsteiger

Union Berlin holt dänischen U21-Nationalstürmer Ingvartsen

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen