Newsticker

Trotz steigender Infektionszahlen: Kliniken halten wenige Intensivbetten frei

01.07.2010

Nicu wechselt zum SC Freiburg

Freiburg (dpa) - Fußball-Bundesligist SC Freiburg hat wie erwartet Mittelfeldspieler Maximilian Nicu verpflichtet. Der 27-Jährige wechsele ablösefrei vom Erstliga-Absteiger Hertha BSC Berlin zur Mannschaft von Trainer Robin Dutt, teilte der Verein mit.

Zuvor hatte der in Deutschland geborene rumänische Nationalspieler die sportärztliche Untersuchung in Freiburg bestanden und einen Vertrag unterschrieben. Zur Laufzeit machte der Sportclub keine Angaben. "Mit Maximilian Nicu wird unser Mittelfeld mit einem laufstarken, schnellen Spieler, der Bundesliga-Erfahrung vorweisen kann, komplettiert", sagte SC-Sportdirektor Dirk Dufner.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren