1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Bundesliga
  5. Oppositionskandidat: Hannover 96 dementiert Rettig-Gerücht

Möglicher Wechsel

16.03.2019

Oppositionskandidat: Hannover 96 dementiert Rettig-Gerücht

Andreas Rettig ist der Geschäftsführer des FC St. Pauli.
Bild: Sina Schuldt (dpa)

Hannover 96 hat Gerüchte über einen möglichen Wechsel von St.

Paulis Geschäftsführer Andreas Rettig in einer offiziellen Pressemitteilung dementiert.

"Andreas Rettig hat heute am frühen Morgen Martin Kind angerufen und ihm in dem Telefonat erklärt, dass an diesen Gerüchten überhaupt nichts dran sei und er für einen solchen Posten auch nicht zur Verfügung stehen würde", heißt es in einer Erklärung. Auch Hannovers Clubchef Martin Kind sagte: "Diese Geschichte ist abenteuerlich."

Dem Gerücht zufolge soll der 55 Jahre alte Rettig in Hannover der Kandidat der Vereinsopposition für den Posten des Geschäftsführers der ausgegliederten Profifußball-Abteilung sein. Die "Bild"-Zeitung hatte darüber berichtet.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Bei einer Mitgliederversammlung des eingetragenen Vereins Hannover 96 wird am 23. März ein neuer Aufsichtsrat gewählt. Sollten sich die Kritiker von Martin Kind bei dieser Versammlung durchsetzen, könnten sie den Kurs des Clubs langfristig völlig neu ausrichten. Gegenüber dem "Sportbuzzer" dementierten aber auch mehrere Aufsichtsratskandidaten der Opposition das Rettig-Gerücht. (dpa)

Homepage von Hannover 96

"Bild"-Bericht hinter einer Bezahlschranke

Sportbuzzer-Bericht

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Vincenzo Grifo (l) spielt nur auf Leihbasis beim SC Freiburg. Foto: Marcel Kusch
Nach Freiburg-Leihe

Hoffenheim plant zur neuen Saison wieder mit Grifo

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen