Newsticker

Auseinandersetzungen bei Protesten gegen die Corona-Politik in Rom
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Bundesliga
  5. Paderborn vs Wolfsburg: Klassenerhalt gegen Königsklasse

Fußball

10.05.2015

Paderborn vs Wolfsburg: Klassenerhalt gegen Königsklasse

Paderborns Trainer André Breitenreiter geht zuversichtlich in das Duell mit dem VfL Wolfsburg.
Bild: Uwe Anspach (dpa)

Paderborn (dpa) - Abstiegskandidat SC Paderborn geht mit viel Zuversicht in den Endspurt der Fußball-Bundesliga. "Ich bin überzeugt, dass wir die Klasse halten", sagte SC-Coach André Breitenreiter vor dem Heimspiel am Sonntag (15.30 Uhr) gegen den VfL Wolfsburg.

"Das Brennen und Leuchten in den Augen meiner Spieler ist wieder da", begründete Breitenreiter seinen Optimismus. Aber auch für die seit drei Liga-Partien sieglosen Wolfsburger geht es um viel: Mit einem Erfolg gelänge ein großer Schritt zur direkten Champions-League-Qualifikation. Wolfsburg hat im Vergleich zu Aufsteiger Paderborn (31 Punkte) bislang doppelt so viele Zähler (62) geholt. Sorge, dass seine Profis den Gegner daher unterschätzen könnten, hat VfL-Trainer Dieter Hecking nicht.

"Ich mache mir keine Sorgen um die Einstellung. Wir wollen die Vizemeisterschaft", sagte Hecking. Der Trainer bangt noch um den Einsatz von Vieirinha. Der Portugiese ist nach muskulären Problemen "noch nicht bei 100 Prozent. Es ist offen, ob er spielen kann", sagte Hecking. Zu früh kommt die Partie auf jeden Fall für Aaron Hunt nach dessen Innenbandriss im Knie. Bei den Paderbornern mussten unter der Woche Moritz Stoppelkamp (Knie) und Srdan Lakić (Erkältung) kurzzeitig Trainingspausen einlegen. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren