Newsticker
Fast zwei Drittel der Deutschen befürworten allgemeine Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Bundesliga
  5. Vor dem Topspiel: Müller zurück im Bayern-Training

Vor dem Topspiel
19.09.2016

Müller zurück im Bayern-Training

Thomas Müller konnte wieder am Bayern-Training teilnehmen.
Foto:  Peter Kneffel (dpa)

München (dpa) - Thomas Müller ist nach seinem Magen-Darm-Virus beim FC Bayern München zurück. Zwei Tage vor dem Bundesliga-Spitzenspiel des deutschen Fußball-Meisters nahm der Weltmeister in München wieder am Mannschaftstraining teil.

Dagegen pausierten die gegen Ingolstadt krank fehlenden Philipp Lahm, David Alaba und Mats Hummels weiter. Der wiedergenesene Arjen Robben und Jérôme Boateng, der am Wochenende sein Comeback nach zweimonatiger Verletzungspause gegeben hatte, absolvierten die komplette Einheit. "Ich muss mal gucken, wie die ein, zwei Tage jetzt im Training sind. Vielleicht könnte ich anfangen", sagte Boateng bei FCBayern.tv. "90 Minuten schaffe ich, glaube ich, noch nicht."

Fehlen wird am Mittwoch im Duell der beiden Bundesliga-Topmannschaft Douglas Costa. Der Brasilianer fällt wegen einer Muskelverletzung im rechten hinteren Oberschenkel aus. (dpa)

Bundesliga-Spielplan

Bundesliga-Torschützenliste

Kader FC Bayern

Mitteilung Verein zu Costa

Mitteilung zu Müller & Co.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.