Newsticker

Corona-Hotspots: Andere Bundesländer verhängen Beherbergungsverbot für Münchner und Würzburger
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Bundesliga
  5. Wolfsburg angeblich an Diego interessiert

12.07.2010

Wolfsburg angeblich an Diego interessiert

Wolfsburg angeblich an Diego interessiert
Bild: DPA

Wolfsburg (dpa) - Dieter Hoeneß, Manager des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg, soll angeblich ein Auge auf Diego geworfen haben.

Ein Transfer des ehemaligen Mittelfeldzauberers und Publikumsliebling von Werder Bremen könnte nach Angaben des "Kicker" zustandekommen, wenn sich der aktuelle VfL-Spielmacher Zvjezdan Misimovic vorzeitig verabschieden sollte.

Der Brasilianer Diego war voriges Jahr für rund 24,5 Millionen Euro von Werder zu Juventus Turin gewechselt. Der 25-jährige soll aber bei den Italienern nicht glücklich sein und auch nicht mehr in das Juventus-System passen. Von daher ist ein Transfer nicht auszuschließen.

Auf Misimovic soll Wolfsburgs Ex-Meistertrainer Felix Magath ein Auge geworfen haben. Er würde seinen ehemaligen Schützling gerne auf Schalke sehen. Außerdem sollen Vereine aus Spanien an dem Bosnier interessiert sein.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren