Newsticker

Corona-Zahlen in Deutschland: Rund 11.000 Neuinfektionen gemeldet
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Bundesliga
  5. "Zauberfuß" Junuzovic - Freistöße wie einst Günter Netzer

Fußball

09.02.2015

"Zauberfuß" Junuzovic - Freistöße wie einst Günter Netzer

Zlatko Junuzovic (l) gelingt ein wunderschönes Freistoßtor.
Bild: Carmen Jaspersen (dpa)

Der "Zauberfuß" konnte es selbst kaum fassen. Schon zum vierten Mal zirkelte Zlatko Junuzovic einen direkten Freistoß über die Mauer ins Tor.

So wie gegen Gladbach, Hannover und Paderborn flog der Ball auch gegen Bayer Leverkusen im Bogen über die hochspringenden Gegner und senkte sich danach unhaltbar für den Torwart ins Netz. Und dabei, so beteuerte der Österreicher, "habe ich das momentan gar nicht mehr trainiert".

"Ich war selber überrascht, dass er zum vierten Mal rein geht", sagte der Mittelfeldspieler, der bei seinen Freistoß-Toren an die Klasse eines Günter Netzer erinnert. Zudem imponiert der 27-Jährige bei den Bremern als Dauerläufer. Oft spult Junuzovic während eines Spiels die meisten Kilometer im Werder-Team ab.  

Dass der Österreicher ein ganz besonderer Spieler ist, bleibt der Konkurrenz natürlich nicht verborgen. Junuzovic ist begehrt, auch wegen des auslaufenden Vertrages. Es sei "eine schwierige Entscheidung", erklärte der Profi. Die Situation sei "nicht so angenehm". Er kündigte eine Entscheidung spätestens in der nächsten Woche an. Ob sie für Werder ausfällt ist offen, auch wenn es ihm sehr schmeichelte, wie die Fans ihn beim Start der Rückrundenvorbereitung mit Plakaten und Sprechchören gefeiert haben.  (dpa)

Junuzovic-Daten bei Werder

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren