Newsticker
Bundestag debattiert über die Einführung einer Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Bundesliga
  5. Bundesliga: RB-Coach Tedesco setzt nicht mehr auf Co-Trainer Kurth

Bundesliga
03.01.2022

RB-Coach Tedesco setzt nicht mehr auf Co-Trainer Kurth

Marco Kurth ist nicht mehr Co-Trainer bei RB Leipzig.
Foto: Andreas Gora/dpa

Marco Kurth gehört nicht mehr zum Trainerteam von Domenico Tedesco beim Fußball-Bundesligisten RB Leipzig.

Nach Club-Angaben wurde der 43-Jährige nach einem "konstruktiven Dialog in der Winterpause" von seinen Aufgaben als Co-Trainer entbunden. Kurth war erst im Sommer vom U19-Trainer zum Co-Trainer von Jesse Marsch befördert worden. Nach dessen Freistellung übernahm Tedesco.

RB kündigte an, zu einem späteren Zeitpunkt die weitere Zusammenarbeit mit dem ehemaligen Zweitliga-Profi aufzunehmen. Seine Stelle im Tedesco-Stab wird nicht neu besetzt.

© dpa-infocom, dpa:220103-99-574490/2 (dpa)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.