Newsticker
RKI: 19.185 Corona-Neuinfektionen und 67 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. DFB-Pokal
  5. Einsatz der Schalker Serdar und Raman im Pokal fraglich

Achtelfinale in Wolfsburg

30.01.2021

Einsatz der Schalker Serdar und Raman im Pokal fraglich

Schalkes Trainer Christian Gross bangt vor dem Achtelfinale im DFB-Pokal in Wolfsburg um die Einsätze von Suat Serdar und Benito Raman.
Foto: Guido Kirchner/dpa

Der FC Schalke 04 bangt vor dem Achtelfinalspiel im DFB-Pokal beim VfL Wolfsburg am Mittwoch um die Einsätze von Suad Serdar und Benito Raman.

Beide Fußball-Profis fehlten beim 1:1 in der Bundesliga bei Werder Bremen wegen einer Erkältung.

"Es ist kein Covid-Infekt, sondern eine Erkältung, das ist ganz wichtig", sagte Schalkes Trainer Christian Gross. "Ich kann noch nicht sagen, ob es bis zum Pokal reicht", so der Coach des Tabellenletzten.

© dpa-infocom, dpa:210130-99-236974/2 (dpa)

Schalke-Tweet

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren