1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. DFB-Pokal
  5. Watzke gönnt Bayern Pokal-Triumph gegen Leipzig

BVB-Chef

16.05.2019

Watzke gönnt Bayern Pokal-Triumph gegen Leipzig

Gönnt Bayern München den Pokalsieg: BVB-Boss Hans-Joachim Watzke.
Bild: Gregor Fischer (dpa)

BVB-Chef Hans-Joachim Watzke drückt dem Meiterschaftsrivalen des FC Bayern München im DFB-Pokalfinale gegen RB Leipzig die Daumen.

"Ich will mich gar nicht drum rumdrücken. Ich gönne es den Bayern", sagte der Geschäftsführer von Borussia Dortmund bei der Verleihung der Auszeichnung Deutscher Fußball Botschafter in Berlin. "Das hat einfach einen ganz praktischen Grund: Dann spielen wir gegen die Bayern im Supercup und da hätte ich wieder Bock drauf."

Der Revierclub war selbst im Cup-Achtelfinale an Werder Bremen gescheitert, Rekordsieger München trifft am 25. Mai im Berliner Olympiastadion auf den Final-Debütanten aus Leipzig. In den vergangenen beiden Supercup-Duellen zwischen Bayern und Dortmund hatten sich 2016 und 2017 jeweils die Münchner durchgesetzt. (dpa)

Kader Borussia Dortmund

ecsImgBannerWhatsApp250x370@2x-5735210184021358959.jpg

Kader FC Bayern

Restprogramm

Tabelle

Historie und Bilanz auf BVB-Homepage

Deutscher Fußball Botschafter

Preisträger 2019

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Oliver Mintzlaff sieht in RB Leipzig ein Start-Up-Unternehmen. Foto: Jan Woitas
Vorstandschef

Mintzlaff sieht RB Leipzig als "Start-up-Unternehmen"

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen