Newsticker

Markus Söder moniert: Die Corona-Pandemie werde schöngeredet
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. International
  5. 1:1 gegen Vallecano: Valencia behauptet Platz vier

Fußball

30.04.2015

1:1 gegen Vallecano: Valencia behauptet Platz vier

Die Spieler vom FC Valencia feiern den Ausgleich.
Bild: Juanjo Martin (dpa)

Der FC Valencia hat in der spanischen Meisterschaft einen Champions-League-Platz behauptet.

Das Team mit dem deutschen Weltmeister Shkodran Mustafi erkämpfte ein 1:1 bei Rayo Vallecano und liegt dank der besseren Tordifferenz gegenüber dem FC Sevilla weiter auf Rang vier der Primera Division. Dani Parejo glich für Valencia in der 66. Minute die Führung der Gastgeber durch Adrian Embarba (19.) aus. Nach Roten Karten gegen Jorge Morcillo (Vallecano/62.) und Rodrige Moreno (Valencia/78.) mussten beide Mannschaften die Partie zu zehnt beenden.   (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren