Newsticker

Corona-Zahlen in Deutschland: Rund 11.000 Neuinfektionen gemeldet
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. International
  5. Bayer muss 20 000 Euro wegen Fan-Vergehens zahlen

Fußball

09.04.2015

Bayer muss 20 000 Euro wegen Fan-Vergehens zahlen

Nicht alle Leverkusener Fans verhielten sich so fair wie die Spieler.
Bild: Federico Gambarini (dpa)

Bayer Leverkusen muss wegen unsportlichen Verhaltens seiner Fußball-Fans beim Viertelfinalspiel der Champions League bei Atlético Madrid eine hohe Geldstrafe zahlen.

Wie der Bundesligist mitteilte, hat die Europäische Fußball-Union UEFA den Werksclub zur Zahlung von 20 000 Euro verurteilt. Die Leverkusener hatten die Partie am 17. März in Madrid nach Elfmeterschießen mit 2:4 verloren. (dpa)

Vereinsmitteilung

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren