Newsticker
RKI-Chef Wieler: "Wird noch schwieriger, das Virus im Zaum zu halten"
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. International
  5. Chicharito trainiert wieder mit Mexikos Team

Stürmerstar Javier Hernandez

27.06.2017

Chicharito trainiert wieder mit Mexikos Team

Chicharito hat zusammen mit seinen Teamkollegen die Vorbereitung auf das Spiel gegen Deutschland aufgenommen.
Bild: Martin Meissner (dpa)

Stürmerstar Javier Hernandez, genannt Chicharito, ist beim nächsten deutschen Confed-Cup-Gegner Mexiko wieder ins Training zurückgekehrt.

Der 29-Jährige von Bayer Leverkusen nahm am frühen Dienstagabend in Sotschi zusammen mit seinen Teamkollegen die Vorbereitung auf das Halbfinal-Spiel am Donnerstag gegen Weltmeister Deutschland auf.

Chicharito hatte zuvor beim letzten Training vor dem Abflug in die Olympiastadt von 2014 noch wegen Müdigkeit pausiert. Als Rekordtorschütze der mexikanischen Nationalmannschaft ist er für den Nord- und Mittelamerika-Meister jedoch unverzichtbar.

Als Sturmpartner von Hernandez sind bei den Mexikanern der frühere Arsenal-Profi Carlos Vela von Real Sociedad San Sebastian sowie Raul Jimenez von Benfica Lissabon gesetzt. Bundesliga-Profi Marco Fabian von Eintracht Frankfurt droht auch am Donnerstag gegen Deutschland nur ein Platz auf der Bank. Der Frankfurter Neuzugang Carlos Salcedo wird in diesem Halbfinale wegen einer Bänderverletzung in der Schulter fehlen.

Infos zum Halbfinale

Team-Infos Mexiko

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren