1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. International
  5. Claudio Ranieri neuer Trainer bei Sampdoria Genua

Serie A

12.10.2019

Claudio Ranieri neuer Trainer bei Sampdoria Genua

Trainiert künftig den italienischen Erstligisten Sampdoria Genua: Claudio Ranieri.
Bild: Paulo Duarte/AP/dpa

Claudio Ranieri ist neuer Trainer des italienischen Fußball-Erstligisten Sampdoria Genua.

Der 67-jährige unterschrieb einen Vertrag bis Sommer 2021 und tritt die Nachfolge des am Montag entlassenen Eusebio di Francesco an. Das teilte der abstiegsbedrohte Verein mit.

Ranieri, der 2016 mit Leicester City sensationell die englische Meisterschaft gewann, hatte Di Francesco bereits im März als Coach bei der AS Rom beerbt. Sein Vertrag dort war aber nach dem Saisonende ausgelaufen.

Der viermalige Pokalsieger Sampdoria, Meister von 1991, ist derzeit mit nur drei Punkten aus sieben Saisonspielen Tabellenletzter der Serie A. (dpa)

Facebook-Mitteiluing Genua

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren