1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. International
  5. Dani Alves verlässt nach zwei Jahren Paris Saint-Germain

Transfermarkt

23.06.2019

Dani Alves verlässt nach zwei Jahren Paris Saint-Germain

Dani Alves verlässt PSG.
Bild: Laurent Cipriani/AP (dpa)

Der brasilianische Nationalspieler Dani Alves verlässt nach zwei Jahren den französischen Fußball-Meister Paris Saint-Germain von Trainer Thomas Tuchel.

"Heute schließe ich ein weiteres Kapitel in meinem Leben", schrieb der 36 Jahre alte Rechtsverteidiger auf Instagram. Alves bedankte sich bei der "PSG-Familie", zu der auch die deutschen Profis Julian Draxler und Thilo Kehrer gehören.

Der Vertrag von Alves mit PSG läuft am 30. Juni aus. Zu seiner Zukunft teilte der frühere Profi des FC Sevilla, des FC Barcelona und von Juventus Turin nichts mit. Mit PSG gewann der Kapitän der brasilianischen Nationalmannschaft bei der Copa zwei Mal die Liga sowie je einmal den französischen Pokal, den Ligapokal und den nationalen Supercup. (dpa)

Mitteilung von Alves auf Instagram

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren