Newsticker
Fast zwei Drittel der Deutschen befürworten allgemeine Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. International
  5. Fußball: Costa wegen Oberschenkelverletzung nicht bei Copa América

Fußball
27.05.2016

Costa wegen Oberschenkelverletzung nicht bei Copa América

Bayern-Profi Douglas Costa fällt für die Copa América aus.
Foto: Bernd Thissen (dpa)

Douglas Costa vom FC Bayern München kann wegen einer Oberschenkelverletzung nicht an der Copa América teilnehmen. Der Brasilianer sagte für das in den USA ausgespielte Turnier (3. bis 26. Juni) ab, wie der brasilianische Verband CBF mitteilte.

Für den Flügelspieler des deutschen Meisters wurde der frühere Weltfußballer Kakà nominiert. Auswahltrainer Carlos Dunga war von den Ärzten darüber informiert worden, dass Costa an einer Muskelblessur im linken Oberschenkel leide und für das Jubiläumsturnier nicht rechtzeitig fit werde. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.