Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder will Corona-Regeln in Kommunen an Grenzwerte koppeln
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. International
  5. PSG-Trainer Tuchel vor Spiel gegen Bergamo verletzt

Champions League

07.08.2020

PSG-Trainer Tuchel vor Spiel gegen Bergamo verletzt

Hat sich am Fuß verletzt: Thomas Tuchel, Cheftrainer von Paris Saint-Germain.
Bild: Francois Mori/AP/dpa

PSG-Trainer Thomas Tuchel hat sich wenige Tage vor dem Viertelfinalspiel der Champions League gegen Atalanta Bergamo am Fuß verletzt.

Wie der französische Fußballmeister Paris Saint-Germain via Twitter mitteilte, verstauchte sich der 46-Jährige beim Sporttraining den linken Knöchel. Ein Mittelfußknochen sei gebrochen.

Der Regionalzeitung "Le Parisien" zufolge ist immer noch unklar, ob der am Knöchel verletzte PSG-Stürmerstar Kylian Mbappé in Lissabon gegen Atalanta zur Verfügung stehen wird. Der Weltmeister war am 24. Juli im Finale um den französischen Fußball-Pokal (1:0 gegen AS Saint-Etienne) brutal gefoult worden.

© dpa-infocom, dpa:200807-99-85666/2 (dpa)

Tweet PSG (Frz.)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren