1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. International
  5. Podolski-Team mit dritter Niederlage in Serie

J-League

20.04.2019

Podolski-Team mit dritter Niederlage in Serie

Lukas Podolski im Trikot Vissel Kobe.
Bild: kyodo/dpa

Der ehemalige Fußball-Weltmeister Lukas Podolski ist bei der 0:1 (0:1)-Niederlage seines Clubs Vissel Cobe bei den Urawa Red Diamonds nach 71 Minuten ausgewechselt worden.

Für Kobe war es in der höchsten japanischen Liga die dritte Niederlage hintereinander.

In der vergangenen Woche hatte der Club den Trainer gewechselt: Der Japaner Takayuki Yoshida löste den Spanier Juan Manuel Lillo ab. Podolski ist seitdem nicht mehr Kapitän. Kobe steht jetzt auf Platz zehn der 18er-Liga. (dpa)

Website der J-League

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Celtic Glasgow schaffte zum dritten Mal in Serie das nationale Triple. Foto: Jeff Holmes/PA Wire
Sieg gegen Heart of Midlothian

Celtic macht mit Pokalerfolg Triple in Schottland perfekt

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden