Newsticker

Erneut mehr als 11.000 neue Corona-Fälle in Deutschland
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. International
  5. Podolski bei Pokal-Aus von Inter Mailand nur auf der Bank

Weltmeister nur Ersatz

05.02.2015

Podolski bei Pokal-Aus von Inter Mailand nur auf der Bank

Lukas Podolski ist derzeit auch in Mailand nicht erste Wahl.
Bild: Daniel Dal Zennaro (dpa)

Weltmeister Lukas Podolski erlebt das Pokal-Aus von Inter gegen Neapel nur von der Ersatzbank. Gonzalo Higuian erzielt das Goldene Tor. Ein anderer Weltmeister in noch dabei.

Ohne Lukas Podolski unterlag Inter Mailand beim SSC Neapel im italienischen Pokal. Der gerade erst von England nach Italien gewechselte Nationalspieler wurde am Mittwoch bei der 0:1-Niederlage von Inter im Viertelfinale gegen Neapel nicht eingewechselt.

In der Nachspielzeit erzielte der Argentinier Gonzalo Higuain (90.+3) das entscheidende Tor für die Gastgeber. Im mit Hin- und Rückspiel ausgetragenen Halbfinale trifft Neapel auf Lazio Rom mit Miroslav Klose. Der AC Florenz mit Mario Gomez bekommt es am 4. März und am 8. April mit Rekordmeister Juventus Turin zu tun. dpa 

Der VfL Wolfsburg verpflichtet Andre Schürrle vom FC Chelsea. Geschätzte Ablösesumme: 30 Millionen Euro. Das ist in dieser Transferperiode der Höchstwert.
20 Bilder
Höjbjerg und Co: Die wichtigsten Transfers in der Übersicht
Bild: Peter Powell (dpa)
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren