Newsticker

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann schließt erneute Grenzkontrollen nicht aus
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. International
  5. Sánchez löst Fernández als Trainer in La Coruña ab

Fußball

09.04.2015

Sánchez löst Fernández als Trainer in La Coruña ab

Victor Fernandez wurde als Trainer von Deportivo La Coruna geschasst.
Bild: Jose Manuel Vidal (dpa)

Der frühere Club-Profi Víctor Sánchez hat beim abstiegsbedrohten spanischen Fußball-Erstligisten Deportivo La Coruña Víctor Fernández als Trainer abgelöst.

Wie der Verein aus Galicien mitteilte, leitete Sánchez bereits erstmals das Training. Für den 39-Jährigen ist es der erste Cheftrainer-Job. Am Sonntag wird er bei Real Sociedad San Sebastián sein Debüt auf der Bank feiern.

Der frühere Meister und Pokalsieger hatte Fernández nach dem enttäuschenden 1:1 gegen den Tabellenletzten FC Córdoba beurlaubt. Das Team ist seit acht Spielen ohne Sieg und liegt als Tabellen-17. nur noch zwei Punkte vor den Abstiegsrängen in der 20 Clubs umfassenden Primera División. (dpa)

Vereinsmitteilung, Spanisch

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren