1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. International
  5. Superstar Neymar nicht für Seleçao nominiert

Testspiele

25.10.2019

Superstar Neymar nicht für Seleçao nominiert

Wurde nicht für zwei Testspiele der Seleçao berufen: Superstar Neymar.
Bild: Then Chih Wey/XinHua/dpa

Stürmerstar Neymar ist nach seiner Verletzung an der Achillessehne nicht für die beiden nächsten Testspiele der brasilianischen Fußball-Nationalmannschaft nominiert worden.

Für die Partien gegen Argentinien am 15. November in Saudi-Arabien und vier Tage später gegen Südkorea in den Vereinigten Arabischen Emiraten verzichtet Auswahltrainer Tite auf den Angreifer von Paris Saint-Germain. Das teilte der brasilianische Verband mit. Bayern-Profi Philippe Coutinho dagegen steht im Aufgebot.

Neymar hatte sich am 13. Oktober im Länderspiel gegen Nigeria (1:1) in Singapur verletzt. Laut Nationalcoach Tite soll der 27-Jährige am 10. November wieder in das Training beim französischen Meister PSG und Trainer Thomas Tuchel einsteigen. (dpa)

Tweet Brasilianischer Fußballverband

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren