Newsticker
RKI-Chef Wieler plädiert für Corona-Maßnahmen an Schulen bis zum Frühjahr 2022
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Nationalmannschaft
  5. DFB-Team: Gosens zu Poldi-Vergleich: "Linker Huf" statt das Aussehen

DFB-Team
04.06.2021

Gosens zu Poldi-Vergleich: "Linker Huf" statt das Aussehen

Robin Gosens musste herzhaft lachen, als er bei seiner Video-Pressekonferenz im Trainingscamp des Nationalteams auf seine Ähnlichkeit mit dem früheren Weltmeister Lukas Podolski (36) angesprochen wurde.

Dann antwortete der linke Außenverteidiger, der in Italien bei Atalanta Bergamo kickt: "Auf den Social-Media-Kanälen von mir schreiben mir so viele Leute, dass ich aussehe wie Lukas Podolski. Ehrlich gesagt, sehe ich die Ähnlichkeit nicht unbedingt."

Der sechsmalige Nationalspieler Gosens (26) würde lieber etwas anderes von Podolski haben als die äußerliche Ähnlichkeit. "Ich würde gerne den linken Huf haben von ihm", sagte er über den schussstarken Ex-Nationalspieler. "Und auch die Karriere von ihm ist sicherlich gigantisch. Wenn ich so ein bisschen den ähnlichen Weg gehen kann wie der Lukas, auch in der Nationalmannschaft, dann glaube ich, schaue ich auf eine ultrageile Karriere zurück. Dementsprechend freut mich der Vergleich, wenn er fußballerisch wäre. Äußerlich sehe ich den Punkt nicht unbedingt", sagte Gosens zum lustigen Poldi-Vergleich.

© dpa-infocom, dpa:210604-99-864432/2 (dpa)

Sportliche Leitung um Löw

Team hinter dem Team/Betreuerstab

Terminplan der Nationalmannschaft

Spielplan der Nationalelf

Nationalspieler von A bis Z

DFB-Rekordspieler

DFB-Rekordschützen

Spielplan der EM 2021

FIFA-Weltrangliste

Profil Löw

Vorläufige EM-Kader und Regularien

Wissenswertes zur EM-Endrunde

Der deutsche EM-Kader

WM-Sportanlagen Seefeld

Teamhotel Nidum

Spielbilanz gegen 92 deutsche Gegner

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.