Newsticker
Noch-Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) schlägt 2G für alle Lebensbereiche vor
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Nationalmannschaft
  5. Fußball: Aufgebot der deutschen Nationalmannschaft

Fußball
28.08.2015

Aufgebot der deutschen Nationalmannschaft

Die ehemaligen U21-Nationalspieler Kevin Volland, Emre Can und Matthias Ginter wurden von Joachim Löw nominiert.
Foto: Peter Kneffel (dpa)

Bundestrainer Joachim Löw berief 23 Spieler in sein Aufgebot für die EM-Qualifikationsspiele am 4. September in Frankfurt gegen Polen und drei Tage später in Glasgow gegen Schottland.

Als Neuling ist Emre Can (FC Liverpool) dabei. Marc-André ter Stegen (FC Barcelona), Kevin Volland (1899 Hoffenheim) und Matthias Ginter (Borussia Dortmund) kehren nach teilweise längeren Pausen in den Kader der deutschen Fußball-Nationalmannschaft zurück.

Das Aufgebot:

Tor: Manuel Neuer (Bayern München), Marc-André ter Stegen (FC Barcelona), Ron-Robert Zieler (Hannover 96)

Abwehr: Jérôme Boateng (Bayern München), Emre Can (FC Liverpool), Matthias Ginter, Mats Hummels (beide Borussia Dortmund), Jonas Hector (1. FC Köln), Shkodran Mustafi (FC Valencia), Sebastian Rudy (1899 Hoffenheim)

Mittelfeld: Karim Bellarabi (Bayer Leverkusen), Ilkay Gündogan, Marco Reus (beide Borussia Dortmund), Christoph Kramer (Bayer Leverkusen), Toni Kroos (Real Madrid), Thomas Müller (Bayern München), Mesut Özil (FC Arsenal), Lukas Podolski (Galatasaray Istanbul), André Schürrle (VfL Wolfsburg), Bastian Schweinsteiger (Manchester United)

Lesen Sie dazu auch

Angriff: Mario Götze (Bayern München), Max Kruse (VfL Wolfsburg), Kevin Volland (1899 Hoffenheim) (dpa)

EM-Qualifikationsgruppe D

Länderspieltermine

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.