Fußball

U-17-Team gegen Niederlande, Tschechien, Rumänien

Die U-17-Nationalmannschaft des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) trifft bei der Europameisterschaft vom 3. bis 15. Mai in Serbien in der Gruppe B auf die Niederlande, Tschechien und Rumänien. Das ergab die Auslosung in Belgrad.

U-21-Nationaltrainer Rainer Adrion war vom Auftreten seiner Mannschaft angetan. dpa
Fußball

Kapitän Holtby blüht auf: Regisseur und Torjäger

Der Ärger über den verschenkten Sieg gegen den Rekord-Europameister war schnell verflogen. Zu gut war die Leistung der U21-Fußballer, die sich große Sympathien erwarben und vor der Rekordkulisse von mehr als 16 000 Zuschauern in Kassel auch im 7. Spiel in Serie unbesiegt blieben.

André Schürrle (l) zeigte gegen Australien eine gute Leistung. dpa
Fußball

Glücklicher Schürrle: Ein Riesenerlebnis

Etwas verlegen saß André Schürrle auf dem Podium der Pressekonferenz. Drei Stühle weiter saß der Bundestrainer und lobte den Mainzer in den höchsten Tönen.

Joachim Löw nimmt zur Kenntnis, dass das Spiel gegen Australien verloren ist. dpa
Fußball

Stimmen zu Deutschland - Australien

Die Nachrichtenagentur dpa dokumentiert Stimmen zum Länderspiel Deutschland - Australien in Mönchengladbach.

Fußball

Die Nationalmannschaft in der Einzelkritik

Wiese: Im 4. Länderspiel wieder kein Sieg: Von der Souveränität eines Neuer ein ganzes Stück entfernt. An den Gegentoren aber schuldlos.

Fußball

Statistik zu Deutschland - Australien

Deutschland - Australien 1:2 (1:0)

Fußball

Australier Carney schießt 1000. DFB-Gegentor

David Carney hat das 1000. Gegentor in der Länderspielgeschichte des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) erzielt. Der Australier bezwang in Mönchengladbach den Bremer Schlussmann Tim Wiese zum zwischenzeitlichen 1:1.

Fußball

Debüt von Sven Bender - Gomez stürmt allein

Der Dortmunder Sven Bender feiert im Länderspiel gegen Australien in Mönchengladbach sein Debüt in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.

Bundestrainer Löw (r) hat noch nicht mit Ballack über dessen Zukunft im DFB-Team gesprochen. dpa
Fußball

Ballack besucht Kollegen im Teamhotel

Michael Ballack hat seinen Nationalmannschaftskollegen vor dem Testländerspiel gegen Australien einen Kurzbesuch im Teamhotel in Düsseldorf abgestattet.

Fußball

Deutsche U 17-Fußballer für EM 2011 qualifiziert

Die deutschen U 17-Fußballer haben die Teilnahme an der Europameisterschafts-Endrunde vom 3. bis 15. Mai in Serbien perfekt gemacht.

Nationalspieler Marcel Schmelzer (M) ist bereit für seinen Australien-Einsatz. dpa
Fußball

17 Spieler beim Training - Nur Mertesacker fehlt

Mit 17 Spielern hat Fußball-Bundestrainer Joachim Löw das Abschlusstraining für das Test-Länderspiel gegen Australien bestritten.

Jérome Boateng (r) hat sich eine Knieverletzung zugezogen. dpa
Fußball

Boateng muss operiert werden: Abreise

Fußball-Nationalspieler Jérome Boateng wird seine Knieverletzung in England weiter behandeln lassen.

Arne Friedrich steht in der DFB-Startelf gegen Australien. dpa
Fußball

Notizen zum Spiel Deutschland - Australien

Die Nachrichtenagentur dpa hat die wichtigsten Fakten zum Länderspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Australien in Mönchengladbach zusammengefasst:

Die deutsche U21-Nationalmannschaft will auch gegen Italien wieder jubeln. dpa
Fußball

U 21-Klassiker gegen Italien - Rekordbesuch

Nach dem souveränen Sieg in den Niederlanden fiebern die deutschen U 21-Junioren dem nächsten Klassiker entgegen. "Da müssen wir unsere Leistung wieder abrufen und das Spiel vom Freitag bestätigen", forderte DFB-Coach Rainer Adrion vor dem Test gegen Italien am Dienstag in Kassel.

DFB-Präsident Theo Zwanziger setzt weiter auf Michael Ballack. dpa
Fußball

DFB-Chef Zwanziger: Ballack ist keine Altlast

Für DFB-Chef Theo Zwanziger hat Michael Ballack immer noch alle Möglichkeiten auf ein Comeback in der Fußball-Nationalmannschaft.

Bastian Schweinsteiger agierte im Spiel gegen Kasachstan eher unglücklich und wurde dafür von den Zuschauern ausgepfiffen.
DFB-Erfolg gegen Kasachstan

Nationalmannschaft: Abgang mit Misstönen

Joachim Löw ist beim 4:0-Sieg gegen Kasachstan zufrieden. Nicht aber mit den Pfiffen und „Raus“-Rufen des Pfälzer Publikums gegen den schwachen Schweinsteiger.

Bitte recht freundlich: Die Nationalspieler vor dem Quali-Spiel gegen Kasachstan.
Erlogene Einzelkritik

Nationalspieler zwischen Standby und Sehnsuchtsort

Arrogant dieser Sportredakteur. Schaut sich das Kasachstan-Spiel nicht mal an - und schreibt trotzdem eine Einzelkritik zur. Mit dabei: Stereotype und Vorurteile - also alles wie immer.

Fußball

Stadion-Premiere geglückt - U 17 auf EM-Kurs

Die Vier-Spiele-Arena hat ihre Feuertaufe bestanden, Deutschlands U 17-Fußballer dürfen von der EM-Teilnahme träumen. "Das war für die Spieler ein tolles Erlebnis", sagte DFB-Sportdirektor Matthias Sammer nach der Premiere im mobilen Düsseldorfer Fußballstadion.

Bundestrainer Joachim Löw (r) will sich nun im April zu Gesprächen mit Michael Ballack treffen. dpa
Fußball

Geduldsprobe für Ballack - Telefonate mit Löw

Düsseldorf (dpa) - Das Telefon hat schon einige Male geklingelt, doch das große klärende Gespräch steht immer noch aus: Die Zukunft von Michael Ballack in der Fußball-Nationalmannschaft ist noch immer ungewiss.

Miroslav Klose erzielte gegen Kasachstan seine Länderspieltore Nummer 61 und 62. dpa
Fußball

Knipser Klose will Rekord - Kein Karriereknick

Die Fabel-Marke von Gerd Müller nah vor Augen verspürt Miroslav Klose richtig Rekordlust. "Jetzt bin ich schon so weit gekommen, da will ich ganz nach vorne. Ich habe das schon mit dem Gerd besprochen, er wäre mir nicht böse", sagte er Deutschlands derzeit bester Stürmer.