Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Russische Politiker fordern personelle Konsequenzen nach Niederlage in Lyman
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Nationalmannschaft
  5. Nach Bundesliga-Rückkehr: Neu-Frankfurter Götze: WM und DFB-Team derzeit kein Thema

Nach Bundesliga-Rückkehr
28.06.2022

Neu-Frankfurter Götze: WM und DFB-Team derzeit kein Thema

Hat seinen Dienst bei Eintracht Frankfurt aufgenommen: Mario Götze.
Foto: Arne Dedert, dpa

Bundesliga-Rückkehrer Mario Götze denkt derzeit nicht an die Fußball-WM in Katar oder ein Comeback in der deutschen Nationalmannschaft.

"Das Wichtigste ist für mich, dass ich selbst besser werde. Alles andere ist weit weg für mich. Das letzte Länderspiel war vor ein paar Jahren. Da hatte ich eine gewisse Rolle, da war das sehr nah. Aktuell ist das kein Thema für mich", sagte der 30-Jährige bei seiner Vorstellung bei Eintracht Frankfurt. Götze hatte im November 2017 sein bisher letztes Länderspiel absolviert.

Bundestrainer Hansi Flick sei aber unter den Gratulanten gewesen, als der Wechsel zum hessischen Europa-League-Sieger fix wurde, verriet Götze. "Mein Fokus ist ganz klar auf meinem Training und auf den Spielen und dort das Beste rauszuholen. Alles andere ist aktuell nicht in meinem Kopf. Dafür ist es zu weit weg", sagte Götze, der 2014 im WM-Finale gegen Argentinien das Siegtor erzielte.

Nicht nur er wird künftig in der Mainmetropole leben, sondern auch seine Familie. "Wir werden hier hinziehen, werden den Lebensmittelpunkt hier haben. Ich freue mich drauf, das kennenzulernen. Ich habe zwei, drei Freunde, die ich ab und zu besucht habe. Die Anbindung mit Stadion und Flughafen, die Leute - all das ist eine super Kombination und spricht auch für die Stadt", sagte Götze. Er freue sich, die Stadt neu zu erleben.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.